AWO-Ortsverein Großkarolinenfeld Tulpenweg 19 83109 Großkarolinenfeld Telefon:08031-50360
Aktuelles
  • Aktuelles vom AWO-Ortsverein Großkarolinenfeld

Willkommen beim AWO–Ortsverein Großkarolinenfeld

Wir freuen uns, dass Sie auf diesem Weg den Kontakt zu uns gefunden haben und möchten Ihnen nachfolgend das Tätigkeitsfeld unseres Ortsvereins vorstellen.

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein überparteilicher und überkonfessioneller Verband der freien Wohlfahrtspflege, der bundesweit tätig ist. Ziel der AWO ist es, hilfesuchenden und benachteiligten Menschen beizustehen und ihre Lebenssituation zu verbessern. Die Grundwerte der AWO Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit sind Ausgangspunkt unserer Arbeit.

Unser Ortsverein besteht aus ca. 100 Mitgliedern und kümmert sich in der Hauptsache um die sozialen Bedürfnisse von Kindern und älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern.

Insbesondere für die Seniorinnen und Senioren bieten wir ein reichhaltiges Programm.

So trifft sich der Seniorenclub einmal im Monat zu einem gemütlichen Nachmittag mit interessanten Vorträgen über Reisen und Gesundheit, zur Mutter- und Vatertagsfeier, Geburtstagsfeier für Alle und vieles mehr. Das Faschingskranzl, der Frühlingsfestbesuch und mehrere Halbtagesausflüge runden das reichhaltige Angebot ab.

Seit mehr als 50 Jahren laden wir die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger im Herbst zur Fahrt der guten Herzen ein. Der kostenlose Halbtagesausflug geht an ein nicht zu weit entferntes Ziel und endet mit einer Brotzeit in einer Großkarolinenfelder Gaststätte.

Den Abschluss unseres Jahresprogrammes bildet immer die Weihnachtsfeier am
4. Advent für die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger. Seit vielen Jahren wird die Feier von der Frauensinggruppe mit Heribert Greiner gestaltet.

Im Rahmen unserer Arbeit für Kinder und Jugendliche beteiligen wir uns am Ferienprogramm der Gemeinde Großkarolinenfeld.

Wir machen seit Jahren in den Sommerferien einen Ausflug mit Kindern.
So waren wir am Flughafen in München, auf dem Schloss Hohenaschau, im Wildpark in Poing und haben die Pralinenherstellung bei der Fa. Dengl in Rott besichtigt.

Großer Beliebtheit bei den Kindern erfreut sich unsere Nikolausfeier im ev. Pfarrstadel. Bevor der Nikolaus kommt, wird mit den Kindern gesungen und gebastelt. Dann bekommen alle vom Nikolaus ein kleines Päckchen.

Ein unverzichtbarer Teil unserer Seniorenarbeit ist die Arbeitsgemeinschaft „Offene Seniorenarbeit“ der Arbeiterwohlfahrt mit der ev. Kirche. Jeweils dienstags treffen sich die Seniorinnen und Senioren im ev. Pfarrstadl. Nach dem Kaffeetrinken folgen u.a. gemeinsames Singen, Brett- und Gesellschaftsspiele, Gedächtnistraining oder eine gesellige Unterhaltung. Eine besondere Abwechslung sind die Vorträge über Reisen in ferne Länder oder über unsere Heimat.